Agile Events - News News from http://agile.events http://agile.events Sat, 21 May 2022 04:38:28 +0200 Sat, 21 May 2022 04:38:28 +0200 Scrum-Day - Konferenz für Scrum und Agilität http://agile.events/event/scrum-day-konferenz-fuer-scrum-und-agilitaet/666 666 Thu, 30 Jun 2022 09:00:00 +0200 Der Scrum-Day hat sich im Laufe der Jahre zur größten Community Konferenz entwickelt. Schwerpunkte sind natürlich Scrum und alles rund um das beliebte agile Framework. So adressieren wir auch Themen wie agile Organisationsentwicklung, agile Strategien, agiles Management, Scrum und Agilität im großen Stil (Skalierung) und vieles mehr. Ziel der Veranstaltung ist es, den Teilnehmer:innen eine breite Kommunikationsplattform rund um Agilität und Scrum in der Praxis zu bieten. THEMA 2022: "MOVING THE SCRUM DOWNFIELD" ============================================ Der Scrum Day versammelt seit 2007 Menschen, unter einer Idee: Scrum zu benutzen, um einen Impact zu erzielen. Bessere Produkte, schnellere Lieferung, zufriedene Kunden, glückliche Menschen und Unternehmen. Liebe agile Community, unsere Zeit ist jetzt. Wir müssen alle zu Akteurinnen und Akteuren werden. Deshalb ist unser Motto zum 15. Scrum-Day “Moving the Scrum downfield”. Was bedeutet “Moving the Scrum Downfield”? Der Ausdruck, welcher auch Namensgeber für Scrum war, ist eine Überschrift aus dem HBR-Artikel “The new new product development game” von 1986. Viele Praktiker:innen, Unternehmen und Teams haben in den letzten Jahren ihre eigene Nische gesucht und gefunden. Nun ist es Zeit, dass wir uns zusammentun und den Ball weiterspielen. Euch erwarten Innovation und Inspiration, herausragende Keynote Speaker:innen und wie immer die Möglichkeit, jede Menge interessanter Leute kennenzulernen. So wollen wir es auch in 2022 halten. Darum laden wir Euch recht herzlich zum Scrum-Day am 30. und 01. Juli 2022 nach Filderstadt bei Stuttgart oder virtuell ein und freuen uns auf Eure Beteiligung. Manage Agile 2022 - Agile Leadership http://agile.events/event/manage-agile-2022-agile-leadership/668 668 Tue, 18 Oct 2022 09:00:00 +0200 Die Manage Agile hat sich zur größten und wichtigsten Konferenz der agilen Szene im deutschsprachigen Raum entwickelt. Die Teilnehmer setzen sich aus Führungskräften großer, renommierter Unternehmen und Beratern etablierter Consultingfirmen zusammen. Bei der Konferenz werden Themen diskutiert, die polarisieren oder sonst selten angesprochen werden. Begegne Gleichgesinnten und tausche Dich mit einer Vielzahl von Menschen aus. Ob agile:r Beginner:in, Fortgeschrittene:r oder Expert:in, hier treffen alle zusammen und kommen spielend leicht ins Gespräch. Agile Projekte und agile Denkweisen haben natürlich auch einen Einfluss auf die Organisation eines Unternehmens - Zielsetzung der Konferenz ist es daher, diesen Veränderungsprozess zu analysieren. Dabei werden die folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wie können in agilen Organisationen Ziele gesetzt, Erfolge gemessen und Mitarbeiter motiviert werden? Wie werden Entscheidungen in agilen Unternehmen getroffen? Wie vollzieht sich der Wandel von einer hierarchischen zu einer agilen Organisation? Wie verhält es sich mit der Unternehmenstransformation in Zeiten von Corona? Welche agilen Führungsmodelle funktionieren und wie gestaltet sich ein agiler Transformationsprozess? Welche Bestandteile von Management 3.0 greifen in agilen Organisationen? Was sind die psychologischen Aspekte des Change Prozesses und der agilen Führung? Was ist der aktuelle Stand der Forschung zu Agilität? Schattenseiten der Agilität (z.B. Negative Beispiele von Transformationen oder Umgang mit Mitarbeitern, die Probleme mit der Transformation haben bzw. sich verweigern) Agilität als Wettbewerbsvorteil Agile Games Track F***up Sessions Agile Austria Conference 2022 http://agile.events/event/agile-austria-conference-2022/670 670 Thu, 20 Oct 2022 09:00:00 +0200 In vielen Bereichen unseres Lebens sind wir derzeit massiv gefordert, Strategien der Transformation zu schaffen. Diese Bereiche betreffen die Arbeitswelt, die Digitalisierung, die Umwelt, die Gesundheit und unser tägliches Zusammenleben. Der Umbruch ist tagtäglich spürbar. Wir sind aufgerufen, der Zukunft neue Wege zu bahnen. Es war das Jahr 2019. Prä-Corona-Zeit. Das Motto der geplanten AAC 2020 war: „Destination Agile“. Es sollte eine Konferenz voll mit hilfreichen Methoden und Tools der Agilität im Reisegepäck werden – Reisen erschien uns zu dieser Zeit als selbstverständlich. Ein paar Monate später erschütterte eine Pandemie unsere Welt und brachte den Alltag ins Wanken oder gar zu Fall. Unser Leben hatte sich plötzlich massiv verändert, insbesondere das Reisen: Ist daher die Metapher noch tragfähig? Bietet Agilität Halt in diesen disruptiven, instabilen, komplexen Zeiten? Um einen gegenseitigen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen, haben wir daher für die Agile Austria 2022 das Motto "Destination Agile: Ist Agilität das Ziel oder der Weg?“ gewählt. Dabei werden folgende Themenschwerpunkte betrachtet: Agile Reiseberichte: Welche positiven oder negativen Beispiele von Transformationen kannst du berichten? Wie sieht eine Organisation der Zukunft aus? Wie können Organisationen sich weiterentwickeln und ein echtes Agiles Mindset etablieren? Agile Reisevorbereitungen: Welche Rahmenbedingungen und Voraussetzungen sind für eine agile Transition und den Einsatz von Agilität von Bedeutung? Agile Reiseleitung: Welche Anforderungen entstehen für Führungskräfte? Welche Führungsmodelle funktionieren? Welche Bestandteile für Führung sind in einer agilen Organisation notwendig? Was hat der Weg mit dir als Führungskraft gemacht? Exotische Reiseziele: Welche Erfahrungen zu Agilität hat deine Organisation außerhalb der IT gemacht? Welche Veränderungen sind notwendig, um schnell auf Kundenbedürfnisse und Marktveränderungen reagieren zu können? Welche Chancen, Hebel und Spielfelder bietet Agilität außerhalb der IT? Packen wir also einmal mehr den Reisekoffer der Agilität und brechen auf zu neuen Zielen! Hybrid Konferenz ( 20./21.10.22) Graz Tools4AgileTeams - #T4AT Dezember 2022 http://agile.events/event/tools4agileteams-t4at-dezember-2022/669 669 Thu, 01 Dec 2022 09:00:00 +0100 Was 2012 als Experiment mit offenem Ausgang begann, ist inzwischen zur nicht mehr wegzudenkenden Tradition geworden: die Tools4AgileTeams. Im letzten Jahr konnten wir fast 2.000 Teilnehmer*innen begrüßen: Das „Baby“ hat längst laufen gelernt. Und wir freuen uns sehr, dass unsere Konferenz einen festen Platz im Veranstaltungskalender der deutschsprachigen Community gefunden hat. Unsere Vision ist es eine Konferenz, die den Austausch über Agilität in Teams und Unternehmen auf allen Ebenen in den Mittelpunkt stellt – das ist die T4AT. Das reicht von Sinn und Unsinn des Einsatzes von Tools und ihrer optimalen Nutzung in agilen Software-Teams bis zur Skalierung agiler Modelle und Prozesse über gesamte Organisationen hinweg. Was uns dabei besonders wichtig ist: Ein offener Austausch auf Augenhöhe, pragmatische Lösungsansätze, interaktive Elemente, persönliche Atmosphäre und hochwertige Vorträge bzw. Beiträge am Puls der Zeit (und für manche sogar darüber hinaus). IT-Tage 2022 Remote http://agile.events/event/it-tage-2022-remote/673 673 Mon, 12 Dec 2022 09:00:00 +0100 Die IT-Tage 2022 Remote bieten in diesem Jahr vom 12. bis 15.12.2022 über 220 Vorträge und Workshops in 12 Subkonferenzen. Das Besondere an den IT-Tagen ist die Vielfalt: Wer den kompletten Überblick über alle aktuellen Entwicklungen der IT-Brache sucht, kommt hierher. In den Sessions, Workshops und Keynotes können sich Expertinnen und Experten zu Trends, neuen Entwicklungen, Erfahrungsberichten und Best Practices mit Tiefgang informieren. Aus den Hauptbereichen Agile, Software-Entwicklung, Software-Architektur, DevOps, Datenbanken und IT-Security sind u. a. folgende Themen auf den IT-Tagen vertreten: Java, GraalVM, Kotlin, Python, Web/App/JS, Flutter, .NET, UX-Design, Domain-driven Design, Domain Story-Telling, Service Mesh, Microservices, Cloud, Kubernetes & Serverless, Container, Automatisierung, Test & Quality, Requirements Engineering, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, OracleDB, SQL Server, MariaDB, NoSQL, NewSQL, Data-Streaming/Apache Kafka, IT-Security, IoT/IIoT, Green IT und IT-Ethik.