Agile Events - News News from http://agile.events http://agile.events Mon, 03 Aug 2020 14:57:03 +0200 Mon, 03 Aug 2020 14:57:03 +0200 BUSINESS AGILITY - Hype oder Notwendigkeit? (Crash-Kurs) http://agile.events/event/business-agility-hype-oder-notwendigkeit-crash-kurs/595 595 Thu, 13 Aug 2020 09:00:00 +0200 Wir erarbeiten die Grundlagen nachhaltig erfolgreicher Geschäftsmodelle in digitalen, agilen Öko-Systemen und zeigen Praxis-Tipps zu Handhabung von Komplexität in aktuellen Managementsituationen auf. Der Kick Starter liefert Antworten auf folgende Fragen: Was ist Agiles Arbeiten und wie hilft es mir, meine Ziele zu erreichen? Wie verbessert Agilität unsere Ergebnisse? Wie führe ich agiles Arbeiten in meiner Organisation ein, wo macht es überhaupt Sinn? Welche Aspekte agiler Unternehmenssteuerung sind relevant und wie verändern sich zugehörige Kennzahlen? Wie sieht eine zukunftstaugliche Organisation mit agilen und bewährten Elementen aus? Welche Rolle spielt das obere Management in einer agilen Organisation und wie kann dessen Weg zur Business Agility gelingen Agile Business Coach Ausbildung - ONLINE - http://agile.events/event/agile-business-coach-ausbildung-online-/592 592 Mon, 17 Aug 2020 09:00:00 +0200 Unternehmen in der heutigen Zeit müssen sich in einem komplexen Markt beweisen. Die Organisation entspricht einem sehr komplexen sozialen System. Um komplexe Systeme zu managen benötigt man agile Vorgehensweisen sowie ein umfangreiches Verständnis über die relevanten Systemaspekte. Diese Ausbildung ist für alle diejenigen geeignet, die vor der Herausforderung stehen eine Organisation im agilen Wandel zu unterstützen. Sei es als Unternehmer, Geschäftsführer, Manager, Bereichs-/Teamleiter, Scrum Master, Agile Coach, Mitarbeiter oder Berater. Als zertifizierter Agile Business Coach besitzen Sie das notwendige Handwerkszeug um ein Unternehmen souverän auf dem Weg durch die „Digitale - Agile Transition" zu begleiten. Sie erhalten nach jeder erfolgreich abgeschlossenen Ausbildungsstufe ein Zertifikat mit zusätzlichem Batch. Der Agile Business Coach arbeitet stets lösungsfokussiert und wechselt situationsbedingt zwischen diesen beiden Ansätzen. Er trainiert (zweckbestimmtes Coaching), um kontinuierliche Fortschritte zur Vision zu erzielen und er berät (absichtsloses Coaching), um Potentiale zu erkennen, Stärken auszubauen und eine ausgewogene Haltung zu finden. Er agiert als kompetenter Berater und entwickelt selbstorganisierte, lernende Systeme. Die Rolle des Agile Business Coach beinhaltet Wissen aus den Verantwortungsbereichen: Scrum Master, Product Owner, Agile Master, OKR Master, Feel Good Manager, Agile Coach, Process Master und Agile Leader. Dazu kommen Kompetenzen aus den Themenbereichen Strategie, Change Management, Leitbild, Agile Leadership, lösungsfokussierte Kommunikation, Agile Organisationsstrukturen, Team Building, Potentialentwicklung und Agile Frameworks. Dieser ganzheitliche Ansatz verleiht dem Agile Business Coach die Fähigkeit unternehmensweite agile Arbeitsmethoden einzuführen und zu perfektionieren. Der Anwendungsbereich reicht von der Entwicklung einer Unternehmensstrategie, dem Unternehmensleitbild, agilen Zielsystemen, agilen Leitsystemen bis hin zu agilen Umsetzungssystemen. Das Trainingsprogramm beinhaltet bewährte Methoden und Vorgehensweisen aus vielen Jahren Praxiserfahrung in der agilen Team- und Organisationsentwicklung. Die Inhalte der Ausbildung stammen aus Agile Leadership (Management 3.0, OKR, Servant Leadership, Google Leadership), Lean Principles (Lean Start-up, Lean Production, Kaizen, PDCA), Change Management (Lean Change, agile Transition, NLP, Neuro-Coaching), sozialen Systemen (Gruppendynamik, Tuckman, Dunbar, Belbin), Kommunikationsmethoden (Augenhöhe, Empathie, Story Telling, GFK), Innovationstools (Exploration Day, Open Space, Design Thinking, Design Sprint), agilen Vorgehensmodellen (Scrum, Kanban, Lean Business Agility, Agile Frameworks). PM360° – Certified Product Management Expert http://agile.events/event/pm360--certified-product-management-expert/582 582 Mon, 24 Aug 2020 10:00:00 +0200 Die VUCA-Welt erfordert eine permanente, rasche Anpassung an volatile, unsichere Umweltbedingungen. Unternehmerisches Denken und Handeln unter Ungewissheit sowie die Fähigkeit, auf der Klaviatur agiler Techniken und Methoden meisterhaft zu spielen, wird für den Erfolg eines Unternehmens immer wichtiger. Zentrale, hierarchisch aufgestellte Organisationen weichen sich selbst organisierenden, agilen Teams, die deutlich flexibler auf veränderte Marktbedürfnisse reagieren können. Dieses Seminar befähigt Sie dazu Produktentwicklungsprozesse zu steuern, Teams zu bilden und zu führen sowie kundenzentriert digitale Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und erfolgreich auf den Markt zu bringen. Agile Beyond IT http://agile.events/event/agile-beyond-it/539 539 Wed, 26 Aug 2020 09:00:00 +0200 Die Agile Beyond IT findet vom 17. bis 19. März 2020 zum zweiten Mal in Berlin statt. Das Programm und zahlreiche Masterclasses stehen fest, nutzen Sie die Gelegenheit und werfen Sie einen Blick in die Agenda https://www.agile-beyond-it.de/agenda.html Mit der Agile Beyond IT schaffen wir eine Networkingplattform zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch, um Agilität in den Unternehmen voranzubringen. Die Agile Beyond IT adressiert also Menschen, die jenseits von IT Abteilungen arbeiten und mit Agilität bisher noch gar nicht oder nur am Rande in Berührung gekommen sind. Culture Hacks – Praktische Helfer für Change im Unternehmen http://agile.events/event/culture-hacks--praktische-helfer-fuer-change-im-unternehmen/586 586 Thu, 10 Sep 2020 10:18:00 +0200 Das Seminar für Organisationsrebellen und solche, die es werden wollen. Das Seminar ‚Culture Hacks‘ hilft, sofort umsetzbare und wirksame Ansatzpunkte hinter der beobachtbaren Unternehmenskultur zu finden. Ziel ist es, im eigenen Einflussbereich pragmatische, erste Veränderungen am System vorzunehmen, die zu einer positiven Veränderung der Organisationskultur im System beitragen: zu mehr Selbstorganisation, zu leichterer Wertschöpfung – zum Nutzen für Mitarbeiter, Kunden, dem Unternehmen insgesamt. Zielgruppe: Für Menschen in Führung, sowie alle Mitarbeiter in Unternehmen die glauben, dass sie genügend Einfluss, Mut, Zivilcourage haben, um notwendige Veränderungen “von unten” oder “quer” anzustoßen… Format: Der praxisorientierte und auf das individuelle berufliche Umfeld zugeschnittene Workshop bietet den Teilnehmenden Erproben-Erleben-Reflektieren-Verstehen, Beratung und Coaching Inhalte: Die Welt ist im Wandel wie nie zuvor. Schlagworte wie Agilisierung, digitale Transformation, Strukturwandel, Selbstorganisation und Hierarchieabbau, New Work, Disruption sind in aller Munde. Viele schwimmen auf der Trendwelle den gerade angesagten Methoden hinterher – à la „Mindestens führen wir Scrum ein, aber besser skalieren wir gleich auf SAFe“. Daran gibt es gleich mehrere Haken: A) Methoden lassen sich nicht einfach mit „Copy&Paste“ einführen, vervielfältigen, skalieren – wir kennen z.B. nahezu keine Organisation, die eine Methode wie Scrum in ihrer reinen Form einsetzt – es braucht immer Anpassung bzw. eigene Entwicklung, damit die Methode im eigenen System wirklich funktioniert. B) Nur wenige Organisationen sind bereit, sich mit einem Schlag komplett neu aufzustellen. Das Risiko erscheint groß und der Ausgang der Transformationsreise oft ungewiss. Stattdessen denken also viele Mitarbeiter in Führungspositionen – oft genug angefangen beim CEO - darüber nach, wie man die Transformation der „Unternehmenskultur“ beginnen kann – und erwarten wechselseitig voneinander ein anderes Verhalten- aber es geht nicht voran, weil man so schlicht am falschen Ort sucht. In solchen Situationen ist es effektiv sich handhabbarer, pragmatischer, funktionierender „Culture Hacks“ zu bedienen. „Culture Hacks“ sind praktische Helfer, bzw. kleine Interventionen, die über die Veränderung der Auslöser für das beobachtbare Verhalten am System den Weg für verändertes Verhalten im System (für die Entwicklung von Unternehmenskultur) ebnen. „Culture Hacks“ lassen sich leicht an die individuelle Situation anpassen und im eigenen Einflussbereich nutzbringend anwenden. Sie lernen: • Was ist ein „Culture Hack“? • Warum kann man an der Kultur nicht arbeiten? Und woran sonst? • Welche pragmatischen Ansätze, Ideen, Methoden für „Culture Hacks“ gibt es? • Welche passen zu mir, zu meinen Mitarbeitern, in meinen Kontext? • Wie kann ich diese im eigenen Einflussbereich wirksam als „agile Experimente“ einführen und weiterentwickeln? Nach dem Workshop werden Sie individuell per Beratungs-/Coaching-Call (Video oder Telefon) bei der Umsetzung unterstützt • Im Seminarpreis sind 2 x 1 Stunde Beratungs-/Coaching-Call enthalten • Weitere Calls können separat gebucht werden Trainer dieser Ausbildung: Alexander de Cruppé Max Teilnehmerzahl: 12 Zertifikat: Teilnahmebescheinigung Investition: 890 € inkl.Mehrwertsteuer Culture Hacks – Praktische Helfer für Change im Unternehmen http://agile.events/event/culture-hacks--praktische-helfer-fuer-change-im-unternehmen/589 589 Fri, 11 Sep 2020 10:00:00 +0200 Das Seminar für Organisationsrebellen und solche, die es werden wollen. Das Seminar ‚Culture Hacks‘ hilft, sofort umsetzbare und wirksame Ansatzpunkte hinter der beobachtbaren Unternehmenskultur zu finden. Ziel ist es, im eigenen Einflussbereich pragmatische, erste Veränderungen am System vorzunehmen, die zu einer positiven Veränderung der Organisationskultur im System beitragen: zu mehr Selbstorganisation, zu leichterer Wertschöpfung – zum Nutzen für Mitarbeiter, Kunden, dem Unternehmen insgesamt. Der praxisorientierte und auf das individuelle berufliche Umfeld zugeschnittene Workshop bietet den Teilnehmenden Erproben-Erleben-Reflektieren-Verstehen, Beratung und Coaching. Modern RE http://agile.events/event/modern-re/536 536 Tue, 06 Oct 2020 09:00:00 +0200 Die Modern RE findet vom 06. bis 08. Oktober 2020 in Berlin statt. Sie ist eine Konferenz, die ihren Fokus auf die Integration des Requirements Engineerings in agile Projekte setzt und mit einem innovativen Konzept die Teilnehmer in das Programm mit einbindet. Seit dem Jahr 2019 findet eine enge Zusammenarbeit mit dem IREB (International Requirements Engineering Board) statt, die qualitativ hochwertige Konferenzbeiträge sicherstellt. Die Integration von Requirements Engineering in agile Projekte gewinnt zunehmend an Bedeutung. Dies spiegelt sich auch in dem Interesse an der Modern RE wieder. Während andere Konferenzen zum Thema Requirements Engineering lediglich den State of the Art betrachten, konzentriert sich die Modern RE auf das Requirements Engineering von morgen – eben das moderne Requirements Engineering. Empowering Agile http://agile.events/event/empowering-agile/555 555 Thu, 22 Oct 2020 09:00:00 +0200 Empowering Agile ist eine branchenübergreifende Initiative, die den Dialog zur agilen Transformation zwischen etablierten Organisationen fördert. Mit viel Praxisbezug, bietet sie Management, Führungskräften und Mitarbeitern ehrliche Erfahrungsberichte, Best Practices sowie tiefe Einblicke, wie andere führende Unternehmen und Organisationen die agile Transformation vorantreiben und damit die DNA von Organisationen zukunftsträchtig verändern. Veranstalter: A1 Telekom Austria AG & LHBS Consulting Leadership Horizon http://agile.events/event/leadership-horizon/576 576 Thu, 22 Oct 2020 09:00:00 +0200 While Agile Leadership is certaily a very useful approach in the digital age, this conference takes it one step further. Leadership Horizon is dedicated to the mindset, skillset and toolset for leadership success - today (Agile Leadership), tommorow and beyond. Join 200 open-minded leaders and decision makers and explore your chances and challenges in the digital age. Meet some of the best leadership experts and real digitalization surfers live on stage and explore success tools and strategies for your own leadership journey MIND.SET - The Agile Meet-Up http://agile.events/event/mindset-the-agile-meet-up/590 590 Fri, 20 Nov 2020 09:00:00 +0100 Nach der großartigen Premiere in 2019 wollen wir es auch 2020 wieder wissen: Wir laden euch herzlich zur MIND.SET - The Agile Meet-Up ein! Auch in diesem Jahr wollen wir euch an zwei Tagen die Möglichkeit bieten, euer Wissen über Agilität zu vertiefen, euch mit Gleichgesinnten auszutauschen und euer Netzwerk zu erweitern. Ihr solltet Teil der MIND.SET 2020 sein, wenn ihr ... euer agiles Mindset erweitern, ... ... bewährte oder ganz neue agile Methoden kennenlernen, ... ... die Bedeutung von Agile Leadership und Agile Organisation erfahren wollt oder ... ... euch im Allgemeinen für das Thema New Work interessiert! Manage Agile http://agile.events/event/manage-agile/537 537 Tue, 24 Nov 2020 09:00:00 +0100 Die Manage Agile findet vom 23. bis 26. November 2020 zum 9ten Mal in Berlin statt und stellt mittlerweile eine Networking Plattform für die Keyplayer der agilen Szene im deutschsprachigen Raum dar. Die Teilnehmer setzen sich aus Führungskräften großer, renommierter Unternehmen und Beratern etablierter Consultingfirmen zusammen. Agile Projekte und agile Denkweisen haben natürlich auch einen Einfluss auf die Organisation eines Unternehmens - Zielsetzung der Konferenz ist es daher, diesen Veränderungsprozess zu analysieren. Agile IT Projects http://agile.events/event/agile-it-projects/542 542 Thu, 26 Nov 2020 07:00:00 +0100 Agile IT Projects: Innovative Methoden und Prinzipien im IT Projekt- und Portfoliomanagement Neue Informationstechnologien, kürzere IT Lebenszyklen und stetig aufkommende neue digitale und technologische Herausforderungen führen zu im schneller steigender Komplexität - und zwingen Unternehmen, sich dem Wandel anzupassen und neue, innovative Herangehensweisen anzugehen. Die Agile IT Projects ist die Fachkonferenz für Prozessverantwortliche in IT Projekten, die sich mit PPM Strategien und der Integration agiler Prinzipien in IT Projektportfoliomanagement auseinandersetzt. Diskutieren Sie den Weg zu einem effizienten und rigorosen IT Projektportfoliomanagement! Automotive Agile PEP 2020 – Agile Methods & Innovative Tools in Automotive Product Engineering Proce http://agile.events/event/automotive-agile-pep-2020--agile-methods--innovative-tools-in-automotive-product-engineering-proce/540 540 Thu, 26 Nov 2020 07:30:00 +0100 Das bedeutendste Event für agile Methoden in Technologie-getriebenen Unternehmen in D/A/CH im Titanic Chaussee Hotel in Berlin Die Agile PEP Minds 2020 – Das größte deutschsprachige Industrie-Event zum Thema agile Methoden geht in die 8. Runde! Treffen Sie auf über 200 Produkt-, Prozess und Projektmanager aus der D/A/CH Region und diskutieren Sie den Weg von der agilen Entwicklung zum agilen Unternehmen! Die Agile PEP Minds ist das größte Jahrestreffen der deutschsprachigen Community zum Thema Agilität in der Welt der Hardware. Buchen Sie Ihr Ticket: https://www.agile-pep-minds.de/book-now/ ======================================================= Automotive Agile PEP – Agile Methods & Innovative Tools in Automotive Product Engineering Processes (PEP) and Product Development The Automotive Agile PEP is Europe’s leading business event on the integration of agile principles, methods and practices into hardware and software development processes in the automotive industry. It is the meeting point for more than 150 experts to exchange knowledge and experience, to network and discuss key industry topics while creating new partnerships. Discover the next era of agility and join the most interactive live event concept across Europe! IT-Tage 2020 http://agile.events/event/it-tage-2020/575 575 Mon, 07 Dec 2020 08:00:00 +0100 Die IT-Tage in Frankfurt am Main bieten als einzige IT-Konferenz im DACH-Gebiet das gesamte Spektrum der Entwickler-, Architektur- und Management-Themen: Von Architektur & Design, Microservices, IT-Security, Data Access und Storage, Requirements Engineering, IT-Leadership, Performance und Optimierung bis zu Entwicklung von Anwendungen mit Java, Net und App-Umgebungen, Analyse & Optimierung, Test und Quality, Design Patterns und Clean Code sowie Systemintegration. Über alle Themen-Tracks spielen aktuelle Entwicklerthemen wie Agile, DevOps, CD & CI, Microservices, Containerisierung und Industrie 4.0 – und darüber hinaus aufstrebende und zukunftsweisende Themen wie Robotic, KI und Machine Learning oder Blockchain eine wichtige Rolle. In der begleitenden Partner-Ausstellung haben die Besucher die Möglichkeit, mit namhaften Unternehmen und Top-Experten ins Gespräch zu kommen, sich über aktuelle IT-Trends zu informieren und zu diskutieren. Twitter: @InformatikAktue / Hashtag: #ittage