13. Dezember 2018  Frankfurt  09:00 Uhr  |  Email   Twitter   Facebook
Ausbildung zum zertifizierten Agile Business Coach

Unternehmen in der heutigen Zeit müssen sich in einem komplexen Markt beweisen. Die Organisation entspricht einem sehr komplexen sozialen System. Um komplexe Systeme zu managen benötigt man agile Vorgehensweisen sowie ein umfangreiches Verständnis über die relevanten Systemaspekte.

Diese Ausbildung ist für alle diejenigen geeignet, die vor der Herausforderung stehen eine Organisation im agilen Wandel zu unterstützen. Sei es als Unternehmer, Geschäftsführer, Manager, Bereichs-/Teamleiter, Scrum Master, Agile Coach, Mitarbeiter oder Berater.

Als zertifizierter Agile Business Coach besitzen Sie das notwendige Handwerkszeug um ein Unternehmen souverän auf dem Weg durch die „Digitale - Agile Transition" zu begleiten. Sie erhalten nach jeder erfolgreich abgeschlossenen Ausbildungsstufe ein Zertifikat mit zusätzlichem Batch.

Der Agile Business Coach arbeitet stets lösungsfokussiert und wechselt situationsbedingt zwischen diesen beiden Ansätzen. Er trainiert (zweckbestimmtes Coaching), um kontinuierliche Fortschritte zur Vision zu erzielen und er berät (absichtsloses Coaching), um Potentiale zu erkennen, Stärken auszubauen und eine ausgewogene Haltung zu finden. Er agiert als kompetenter Berater und entwickelt selbstorganisierte, lernende Systeme.
Die Rolle des Agile Business Coach beinhaltet Wissen aus den Verantwortungsbereichen: Scrum Master, Product Owner, Agile Master, OKR Master, Feel Good Manager, Agile Coach, Process Master und Agile Leader. Dazu kommen Kompetenzen aus den Themenbereichen Strategie, Change Management, Leitbild, Agile Leadership, lösungsfokussierte Kommunikation, Agile Organisationsstrukturen, Team Building, Potentialentwicklung und Agile Frameworks.

Dieser ganzheitliche Ansatz verleiht dem Agile Business Coach die Fähigkeit unternehmensweite agile Arbeitsmethoden einzuführen und zu perfektionieren. Der Anwendungsbereich reicht von der Entwicklung einer Unternehmensstrategie, dem Unternehmensleitbild, agilen Zielsystemen, agilen Leitsystemen bis hin zu agilen Umsetzungssystemen.

Das Trainingsprogramm beinhaltet bewährte Methoden und Vorgehensweisen aus vielen Jahren Praxiserfahrung in der agilen Team- und Organisationsentwicklung.

Die Inhalte der Ausbildung stammen aus Agile Leadership (Management 3.0, OKR, Servant Leadership, Google Leadership), Lean Principles (Lean Start-up, Lean Production, Kaizen, PDCA), Change Management (Lean Change, agile Transition, NLP, Neuro-Coaching), sozialen Systemen (Gruppendynamik, Tuckman, Dunbar, Belbin), Kommunikationsmethoden (Augenhöhe, Empathie, Story Telling, GFK), Innovationstools (Exploration Day, Open Space, Design Thinking, Design Sprint), agilen Vorgehensmodellen (Scrum, Kanban, Lean Business Agility, Agile Frameworks).

Veranstaltungsort

Frankfurt


Tags: Agile Coach Business Agility Training Education