8. April 2019  Ditzingen  09:00 Uhr  |  Email   Twitter   Facebook
1. AgileDays@TRUMPF - be self-disruptive!

Be self-disruptive!

Am 08./09. April 2019 ist es soweit: Zum ersten Mal öffnet TRUMPF die Türen in Ditzingen für die agile Community, um im Rahmen der 1. AgileDays@TRUMPF zwei Tage lang über Trends und Herausforderungen im agilen Kontext zu sprechen. Vor dem Hintergrund des Leitthemas "Selbstdisruption" wollen wir als Anwender agiler Methoden im Hard- und Softwarebereich eine Plattform im eigenen Haus anbieten, um uns den folgenden vier Schwerpunkten zu widmen: Kunde und Innovation, Rollen und Kompetenzen, Strategie und Ziele sowie Organisation und Kultur. Selbstdisruption bedeutet dabei für uns, mutig die Initiative zu ergreifen, um der sich immer schneller verändernden Welt nicht nur gerecht zu werden, sondern um die Zukunft zu gestalten - als Unternehmen, als Team, als Mensch.

Im Vordergrund der Konferenz stehen Impulsvorträge und Erfahrungsberichte aus mittleren und großen Unternehmen: Wie können die Herausforderungen der agilen Transformation überwunden werden? Parallel zu den Vortragssträngen bieten Formate wie Workshops, Themenlabore, eine Games Area und die ein oder andere Überraschung ausreichend Raum für den Austausch der Teilnehmer, um gemeinsam Ideen zu entwickeln. Inspirierende Keynotes von Dr. Peter Leibinger, Prof. Dr. Gunter Dueck und Jurgen Appelo sowie ein abwechslungsreiches Abendprogramm u.a. mit Diskussions- und Filmabend "Die stille Revolution" mit dem Regisseur Kristian Gründling runden die Veranstaltung ab. Natürlich werden die Teilnehmer auch Einblicke in das Unternehmen TRUMPF erhalten.

Mehr Informationen findest du auf unserer Event-Website:www.trumpf.com/s/0a17v9

Veranstaltungsort

TRUMPF GmbH + Co. KG
71254 Ditzingen
Johann-Maus-Str. 2


Tags: Agiler Wandel Selbstdisruption